Teufel

Bewertung: 3 von 5

Wenn die Menschen auf ihr Alter tugendhaft werden, opfern sie Gott nur die Überbleibsel vom Teufel.
Alexander Pope
Alle Wahrheiten sind Halbwahrheiten. Sie als volle Wahrheiten zu behandeln heißt den Teufel spielen.
Alfred North Whitehead
Der Teufel hat mehr Apostel denn zwölf.
Sprichwort
Wer im Galopp lebt, fährt im Trab zum Teufel.
Sprichwort
Lustig gelebt und selig gestorben heißt, dem Teufel die Rechnung verdorben.
Sprichwort
Das größte Wunderding ist doch der Mensch allein: Er kann, nachdem er's macht, Gott oder Teufel sein.
Angelus Silesius
Jedoch ist Neid zu empfinden menschlich, Schadenfreude zu genießen teuflisch.
Arthur Schopenhauer
"Die Tugend in der Mitte", sagte der Teufel, und setzte sich zwischen zwei Juristen.
aus Dänemark
Wo Geld die Braut ist, hat der Teufel ein Ei in die Wirtschaft gelegt.
aus Griechenland
Wenn ein Mann nur ein wenig hübscher als der Teufel ist, sieht er gut genug aus.
aus Ungarn
Sag die Wahrheit und beschäme den Teufel!
Ben Jonson
Der Kaffee muss heiß wie die Hölle, schwarz wie der Teufel, rein wie ein Engel, süß wie die Liebe sein.
Charles Maurice Talleyrand
Zum Hassen oder Lieben ist alle Welt getrieben, es bleibt keine Wahl; der Teufel ist neutral.
Clemens Brentano
Wo man zischelt, ist der Teufel nicht fern.
Sprichwort
Der Teufel selbst beruft sich stets auf irgendeinen Rechtsgrund; und jeder hält den seinigen für stärker.
Emerich Madach
Der Teufel hat die Welt verlassen, weil er weiß, die Menschen machen selbst einander die Hölle heiß.
Friedrich Rückert
Propaganda ist die Kunst, den Teufel mit zwei gesunden Füßen zu fotografieren.
Hans Kasper
Wer kein Herz für die Wahrheit hat, dessen Kopf nimmt früher oder später der Teufel.
Johann Heinrich Pestalozzi
Das erste Weib kommt von Gott, das zweite vom Menschen, das dritte - vom Teufel.
Jüdisches Sprichwort
Die Welt ist des Teufels Haus; darum, wo man hinkommt, findet man den Wirt daheim.
Julius Wilhelm Zincgref
Besser ein freier Teufel, als ein gebundener Engel.
Peter Hille
Beim Tanz geigt der Teufel gern auf.
Redensart
Mit einem bösen Weib fängt man den Teufel in freiem Feld.
Sprichwort
Das unrecht Gewonnene holt der Teufel.
Sprichwort
Der Teufel ist nie so schwarz, als man ihn malt.
Sprichwort
Ein falscher Verdacht hat Teufelsmacht!
Sprichwort
Wer einem Reichen schenkt, gibt dem Teufel zu lachen.
Sprichwort
Gott hat sich zum Mann gemacht, gut. Der Teufel machte sich zur Frau.
Victor Hugo
Ich habe oft über das Pech nachdenken müssen, dass die interessanteste deutsche Bühnenfigur der Teufel ist.
Friedrich Dürrenmatt
Religion ist das Werk Gottes, das durch den Teufel seine Perfektion erhielt.
Peter Ustinov
Es heißt, der Teufel stecke im Detail. Ich glaube aber, dass er manchmal in den Grundsätzen steckt.
Michael Stewart