Freundschaft

Bewertung: 2 von 5

Jedermann will einen Freund haben, aber niemand gibt sich Mühe, auch einer zu sein.
Alphonse Karr
Neue Freunde zu erhalten, brechet niemals mit den alten!
Sprichwort
Aus Vertraulichkeit entsteht die zarteste Freundschaft und der stärkste Hass.
Antoine Rivarol
Eine vollkommene Freundschaft gibt es nur zwischen guten und an Rechtschaffenheit sich gleichstehenden Menschen.
Aristoteles
Entfernung und lange Abwesenheit tun jeder Freundschaft Eintrag.
Arthur Schopenhauer
Die Freunde nennen sich aufrichtig, Feinde sind es.
Arthur Schopenhauer
So eng auch Freundschaft, Liebe und Ehe Menschen verbinden: Ganz ehrlich meint jeder es am Ende doch nur mit sich selbst und höchstens noch mit seinem Kinde.
Arthur Schopenhauer
Seltener Besuch vermehrt die Freundschaft.
aus Afrika
Iss mit deinem Freund, aber mach keine Geschäfte mit ihm!
aus Armenien
Schließe Freundschaft, wenn du sie nicht brauchst.
aus den USA
Tausend Freunde, das ist wenig; ein Feind, das ist viel.
aus der Türkei
Ein törichter Freund ist eine größere Plage als ein weiser Feind.
aus der Türkei
Wer zu schwach ist, dir als Freund zu nützen, ist stark genug, dir als Feind zu schaden.
aus der Türkei
Für die Freundschaft von zweien ist die Geduld von einem nötig.
aus Indien
Wer einen guten Freund hat, braucht keinen Spiegel.
aus Indien
Du weißt nicht, wer wahrhaftig dein Freund oder dein Feind ist, bevor das Eis bricht.
aus Lappland
Sorge ist wie ein kostbarer Schatz, den man nur den Freunden zeigt.
aus Madagaskar
Wer sich selber für seinen besten Freund hält, der verdient keinen anderen.
aus Schweden
Bücher sind bessere Freunde als Menschen; denn sie reden nur, wenn wir wollen, und schweigen, wenn wir anderes vorhaben. Sie geben immer und fordern nie.
Baron von Münchhausen
Ich behaupte, dass, wenn alle Menschen wüssten, was sie voneinander sagen, es nicht vier Freunde auf der Welt gäbe.
Blaise Pascal
Zu den Gastmählern deiner Freunde gehe langsam, zu den Unglücksfällen schnell.
Chilon
Die Nacht ist keines Menschen Freund.
Christian Fürchtegott Gellert
Ein Freund, der mir den Spiegel zeiget, den kleinsten Flecken nicht verschweiget, mich freundlich warnt, mich herzlich schilt, wenn ich nicht meine Pflicht erfüllt: Der ist mein Freund!
Christian Fürchtegott Gellert
Der sichere Freund wird im Unglück erkannt.
Marcus Tullius Cicero
Die älteste Freundschaft muss uns, wie die Weine die Jahre zählen, die lieblichste sein.
Marcus Tullius Cicero
Wenn zwei gute Freunde sind, die einander kennen, Sonn' und Mond begegnen sich, ehe sie sich trennen.
Clemens Brentano
Willst du Freunde erwerben? Sei selbst freundlich!
Dale Carnegie
Niemand ist uns ein näherer Freund, als wir uns selber sind.
Dante Alighieri
Gleiche Bürde hält feste Freundschaft.
Sprichwort
Den sicheren Freund erkennt man in unsicherer Sache.
Ennius
Die meisten Freundschaften zerbrechen nicht, sondern verwelken.
Ernst Zacharias
Auf Freund im Unglück rechne nie!
Euripides
Man ist besser dran mit einem intelligenten Feind als einem stupiden Freund.
Ben Gurion
Mitfreude, nicht Mitleiden macht den Freund.
Friedrich Nietzsche
Wenn der Freund dich kränkt, verzeih's ihm; und versteh: Es ist ihm selbst nicht wohl, sonst tät er dir nicht weh.
Friedrich Rückert
Der Mann ist töricht, der die Menge der Freunde zählt. Ein Bündel Röhricht hilft dir nicht, wo ein Stab dir fehlt.
Friedrich Rückert
Ein leicht erwärmter Freund wird leicht erkältet sein.
Friedrich Rückert
Alten Freund für neuen wandeln, heißt für Früchte Blumen handeln.
Friedrich von Logau
Im Missgeschick erkennt man Freundestreuen. Die Leute sagen's. Doch ich hab' erfahren: Die Freunde, die sich neidlos mit uns freuen, nicht die uns trösten kommen, sind die wahren.
Georg Ebers
Diene deinen Freunden, ohne zu rechnen.
Gottfried Keller
Ein tüchtiger Feind bringt uns weiter voran als ein Dutzend untüchtiger Freunde.
Gustaf Gründgens
Nichts lässt die Erde so geräumig erscheinen, als wenn man Freunde in der Ferne hat.
Henry David Thoreau
Vertraue dich dem Manne nicht an, der jedermanns allgemeiner Freund ist! Er wird nicht irgend jemands besonderer Freund sein.
Hesiod
Für sich selbst genügt ein einziger treuer Freund, und es bedeutet viel, ihn zu besitzen. Um anderen gefällig zu sein, kann man nie genug Freunde haben.
Jean de La Bruyère
Die unerfahrnen Freunde sind gefährlich. Klugheit ist besser, selbst in einem Feind.
Jean de La Fontaine
Erst rette mich, mein lieber Freund, dann magst du gerne deine Rede halten.
Jean de La Fontaine
Uneigennützige Freundschaft gibt es nur unter Leuten gleicher Einkommensklasse.
Jean Paul Getty
Wer jedes Freund sein will, ist niemands Freund.
Konrad Pfeffel
In der Freundschaft wie in der Liebe ist man oft glücklicher durch das, was man nicht weiß, als durch das, was man weiß.
La Rochefoucauld
Es ist beschämender, seinen Freunden zu misstrauen, als von ihnen getäuscht zu werden.
La Rochefoucauld
Es ist ein Beweis geringer Freundschaft, wenn man deren Erkalten bei unseren Freunden nicht bemerkt.
La Rochefoucauld
Jedes brave eheliche Verhältnis endet mit Freundschaft.
Marie von Ebner-Eschenbach
Es soll keiner einen für seinen vertrauten Freund halten, er habe denn zuvor einen Scheffel Salz mit ihm gegessen.
Martin Luther
Suche die Freundschaft desjenigen, der keine Freunde hat. Meide die Freundschaft desjenigen, der keine Feinde hat.
Mohammed von Marokko
Die meisten Freundschaften sind bloße Beziehungen, die dank stillschweigender Übereinkunft weiterbestehen.
Nicolas de Chamfort
Lachen ist kein schlechter Anfang für eine Freundschaft und bei weitem das beste Ende.
Oscar Wilde
Eine Bekanntschaft, eingeleitet durch ein Kompliment, wird in Freundschaft münden: Sie hat auf richtige Art begonnen.
Oscar Wilde
Wer von seinem Freunde nicht Offenheit ertragen will, wird sie einmal, ausgedrückt in Worten des Hasses, von seinem Feind ertragen müssen.
Otto von Leixner
Brautglocken sind der Freundschaft Sterbeglocken.
Paul von Heyse
Die Albernheit ist der Prüfstein der Freundschaft sowohl als der Liebe.
Peter Bamm
Einem Kameraden hilft man. Einem Kollegen misstraut man. Mit einem Freunde ist man albern.
Peter Bamm
Was einem bösen Weib, 'nem Feind, man in den Rachen wirft, das nenn' ich Kosten. Beim guten Gaste oder Freund dagegen nenn' ich Gewinn, was man für ihn verbraucht.
Plautus
Es ist schlimm, erst dann zu merken, dass man keine Freunde hat, wenn man Freunde nötig hat.
Plutarch
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.
Ralph Waldo Emerson
Nur der ist hoher Freundschaft fähig, der auch ohne sie fertig zu werden vermag. Diese hohe Aufgabe verlangt erhabene Fähigkeiten.
Ralph Waldo Emerson
Der Mensch hat nichts so eigen, so wohl steht nichts ihm an, als dass er Treu erzeigen und Freundschaft halten kann.
Simon Dach
Versöhnter Feindschaft und geflickter Freundschaft ist wenig zu trauen.
Sprichwort
Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft.
Sprichwort
An der Tafel des Gastmahls gibt's mehr Freunde als an der Tür des Kerkers.
Sprichwort
Besser offener Feind als zweideutiger Freund.
Sprichwort
Geflickte Freundschaft wird selten wieder ganz.
Sprichwort
Aus Freund wird Feind, aus Feind wird Freund.
Sprichwort
Im Unglück erst bewährt sich Männerkraft und Freundestreue prüft man erst im Sturme.
Theodor Körner
Wenn zwei gute Freunde sind, die einander kennen, Sonn' und Mond begegnen sich, ehe sie sich trennen.
Sprichwort
Verdacht ist der Freundschaft Gift.
Volksmund
Die Sehnsucht nach wahrer Freundschaft und Liebe ist das Vorrecht zarter und gebildeter Seelen.
Wilhelm von Humboldt
Es gibt kaum etwas besseres, als mit einem guten Freund über ein interessantes Thema zu schweigen.
Alec Guinness
Meine Parole heißt: Kraft durch Freunde.
Werner Finck
Das stärkste Band der Freundschaft ist ein gemeinsamer Feind.
Frankfort Moore
Die Freundschaft ist eine Kunst der Distanz, so wie die Liebe ein Kunst der Nähe ist.
Sigmund Graff