Fussball

Bewertung: 2 von 5

Rätsel: Der Fußball - Da fehlt doch eine Mark

Drei Jungen kaufen für 15,- DM einen Fußball in einem Sportgeschäft. Als die Jungen den Laden verlassen haben, sagt der Geschäftsführer dem Verkäufer, dass der Ball eigentlich nur noch 10,- DM wert wäre und die übrigen 5 DM unter den Jungen aufgeteilt werden sollen.

Nun fragt sich der Verkäufer, wie er das machen soll und entschließt sich für folgende Lösung:

Er trinkt ein Bier für 2,- DM und gibt jedem Jungen eine Mark wieder zurück. Nun haben die Jungen jeder 4 DM für den Ball bezahlt (12,- DM) und der Verkäufer hat 2,- DM für sein Bier bezahlt. Das sind zusammen 14 DM....Wo ist die fehlende Mark?

Fussball

Lösung: Der Fußball - Da fehlt doch eine Mark

Die 3 Jungen haben für den Fußball 15,- DM bezahlt. Der Verkäufer entnimmt der Kasse 5,- DM. Er hat damit für den Fußball nur 10,- DM bekommen.

Die drei Jungen haben zunächst 15,- DM bezahlt und dann 3,- DM zurückbekommen.

Der Fußball kostete also 12,- DM. Die Differenz zwischen dem Betag den der Verkäufer eingenommen hat (10,- DM) und dem Preis, den die 3 Jungen bezahlt haben (12,- DM) ist 2,- DM . Und das kostete den Verkäufer das Bier.

Fussball