Häuser geschickt mit Strom versorgen

Bewertung: 2 von 5

Man hat 3 Wohnhäuser, die nebeneinander stehen.
Darunter sind 3 weitere Gebäude, nämlich:

- ein Kraftwerk,
- ein Wasserwerk und
- ein Gaswerk

Die Anordnung sieht also dementsprechend so aus:

Haus

Jedes Wohnhaus (H1, H2, H3) muss nun eine Verbindung zu diesen Werken (W1, W2, W3) haben. Also: Die Häuser und die Werke müssen JE DREI Anschlüsse haben.

Jetzt der Haken: Die Verbindungen dürfen sich NICHT überkreuzen und jedes Wohnhaus muss seine eigene Verbindung haben.

So müssen die Leitungen verlegt werden!

Haus